Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
Ab ins Bett, sonst stirbt ein Einhorn
neue, nicht ganz legale Erziehungstricks
Verfasser: Hayers, Johannes
Jahr: 2018
Verlag: München, audio media verlag
Compact Disc
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteInteressenkreisStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Zeughaus Standorte: TM F 132 Hay / EG Mediothek Interessenkreis: Hörbücher Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In diesem nicht ganz ernst gemeinten Erziehungsratgeber werden 100 unkonventionelle, manchmal auch nicht ganz legale Erziehungstricks aufgelistet, zu denen Eltern gegriffen haben, wenn sie absolut verzweifelt waren. Als ihr Sohn an der Supermarktkasse sich mal wieder schreiend auf den Boden wirft, weil er Süßigkeiten haben will, ahmt seine Mutter ihn kurzerhand nach und wälzt sich auch auf dem Boden. Schon hört ihr Sohn auf. Weil ihre Kinder sich erneut über die Höhe ihres Taschengeldes beschweren, übergeben ihre Eltern ihnen die Verantwortung für die gesamte Haushaltskasse und riskieren dabei, ab Mitte des Monats nur noch von Reis und Nudeln zu leben. Sind Tattoos wirklich noch attraktiv, wenn auch die eigene Oma sich damit im Freibad brüstet? Manchmal komisch, manchmal albern, manchmal aber auch fragwürdig. Ein nicht ganz ernst gemeinter Ratgeber, der die Vielzahl der eher unkonventionellen aktuellen Erziehungsratgeber ergänzt:
Details
Verfasser: Hayers, Johannes
Jahr: 2018
Verlag: München, audio media verlag
Systematik: TM F 132, F 132
Interessenkreis: Hörbücher
ISBN: 978-3-9639801-9-0
Beschreibung: 2 CDs - 137 Minuten
Sprache: Deutsch
Fußnote: gekürzte Lesung
Mediengruppe: Compact Disc
Ihre Suche
Dieses Suchfeld können Sie sowohl für die Suche im Medienkatalog als auch für Inhalte auf der Webseite benutzen. Tragen Sie einfach Ihren Suchbegriff ein und wählen darunter aus, welcher Bereich durchsucht werden soll.